Die heutige Kommunikation ist sehr viel einfacher geworden, und das in mehrerlei Hinsicht. Nicht nur, dass man ständig, Tag und Nacht, miteinander kommunizieren kann, man kann dies auch gemäß einem gewissen Code, der weitgehend verstanden wird. Differenzierte Unterhaltungen sind natürlich nicht zu ersetzen, ein Austausch von Meinungen auf höherem Niveau, aber um eine grobe Linie anzugeben, reicht es.

Tipp an andere: gefällt mir!

Tipps oder Empfehlungen von Freunden werden ja grundsätzlich gerne genommen, da man davon ausgeht, dass alle Beteiligten auf einer Wellenlänge schwimmen. Wer also Facebook Smileys benutzt, tut dies in zwar simpler Form, aber mit einem gewissen Hintergrundwissen auch über die Empfänger. So simpel die Facebook Smileys herüber kommen mögen, so effizient sind sie, wenn sie massiert auftreten. Damit kann über einen Film oder ein Restaurant wirklich geurteilt werden, können Geschichten geschrieben werden!

Nicht zu unterschätzen – die Kraft der Symbole

Wer sich über solche etwas kindlichen Symbole wie die Facebook Smileys lustig macht, unterschätzt ihre Macht. Allein, dass man ein solches Symbol erhält, deutet auf eine gewisse Wichtigkeit hin, und wie ein Urteil ausfällt, ist noch bedeutsamer. Eine universelle, weltweit verstandene „“Sprache““ hat sich mit solchen Icons heraus gebildet!